Inhalt

Integration
Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen und Begabungen werden integriert und gefördert.

Schülerinnen und Schüler erleben in klassenübergreifenden Anlässen und Freizeitangeboten den Zusammenhalt an unserer Schule.

Schülerinnen und Schüler der Schule in Kleingruppen (KGS) werden nach Möglichkeit in die Klassen der Sekundarschule integriert.

Fremdsprachige Schülerinnen und Schüler werden im DaZ-Unterricht (DaZ: Deutsch als Zweitsprache) im Erlernen der deutschen Sprache individuell gefördert.

Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen werden im Rahmen des IF-Unterrichtes (IF: Integrative Förderung) unterstützt.

Wir sehen unterschiedliche Voraussetzungen als Herausforderung und Chance.